Überbetriebliche Kurse

Die überbetrieblichen Kurse üK 01 bis 03 finden jährlich statt und geben dem Lernenden die Möglichkeit neben dem Lehrbetrieb und der Berufsschule, Team- und Einzelarbeiten auszuführen. Der Aufgabenbereich wird bewusst breit gefächert und mit Referaten ergänzt, um den Lernenden in verschiedenen Bereichen einen Einblick zu gewähren. Die Lernenden sollen anschliessend das Erlernte im Betrieb vertiefen können.
Die überbetrieblichen Kurse sind obligatorisch. Für die Organisation und die Durchführung der überbetrieblichen Kurse der dem "Bundesgesetz über die Berufsbildung vom 13. Dezember 2002" unterstellten Berufe, ist der berufsbildnerverband bauplaner espace mittelland bbem zuständig.

Termine

Kurse
Bern üK 03 Zusatztag 19.04.2018 (KW 16)
üK 01 25.09. – 29.09.2017 (KW 39)
üK 02 25.09. – 29.09.2017 (KW 39)
üK 03 09.10. – 13.10.2017 (KW 41)

Dokumente

1. Lehrjahr
Kurs üK 01 Kursinformationen üK 1
2. Lehrjahr
Kurs üK 02 Kursinformationen üK 2
3. Lehrjahr
Kurs üK 03 Kursinformationen üK 3
Kurs üK 03 Zusatztag Informationen folgen jeweils während des üK 3 im Vorjahr

Kursverantwortliche

Bern Tabea Brunschwiler
Bauzeichnerin EFZ,
Technikerin HF Ing. i.A.

B+S AG
Weltpoststrasse 5
Postfach 313
3000 Bern 15
T 031 356 80 80
tabea.brunschwiler@bbem.ch

Séverine Oppeliguer
dipl. Bauingenieurin FH
Gewerblich-Industrielle Berufsschule Bern
Viktoriastrasse 71, PF 251
3000 Bern 22
severine.oppeliguer@bbem.ch

Die Kurskosten gehen zu Lasten der Lehrbetriebe und werden direkt an diese gesandt.

Kosten pro Kurs ZFI: Mitglieder CHF 400.- / Nichtmitglieder CHF 750.-
ÜK 3 ZFI: Gemäss HV 2014 zuzüglich Entschädigung für Prüfungsexperten von CHF 300.-

Die Preise verstehen sich exkl. MwSt.
Mitgliederbeitrag Verband: CHF 250.-

by moxi